rectangle

musicologie

Biographies musicales

rectangle_actu

rectangle

rectangle

bandeau bioS'abonner au bulletin

 

 

    Stockfleth

Heinrich Arnold

v. 1620-v. 1685

 

 

Théologien et poète. Il est scolarisé à Göttingen et Ansbach. Il désire devenir juriste comme le fut son père ; sous la pression familiale, il se tourne vers la théologie.

Göttingen en 1641 Göttingen en 1641

En 1661, il réalise sa première prédication. En 1662, il est précepteur à Nuremberg, en 1664, il est à l'Université d'Aldorf.

Il obtient, en 1666, un magister de philosophie. En 1667, il est, à Nuremberg, membre de la « Pegnesischen Blumenorden » (société littéraire), sous le pseudonyme de Dorus.

Il est ordonné, prêtre, en 1668, à Equarhofen, et devient prédicateur au monastère de Frauental. Il se marie en 1669, il est prêtre et diacre à Baiersdorf.

En 1674, il est prédicateur itinérant du Markgrafen du Brandenburg- Bayreuth. Il obtient, en 1678, une licence de théologie, sous la direction de Johannes Osiander, à Tubingen.

En 1679, il est superintendant de la sous-province, avec le diaconat de Neustadt / Aisch, où il demeure, et de Baiersdorf. En 1693, il est conseiller de l'église. En 1695, après de décès de sa première femme, il épouse la veuve d'un conseiller à la cour. En 1696, il séjourne à Hambourg, Stokholm et Uppsala. La même année il est nommé superintendant et directeur du Christian-Ernst-Gymnasium à Bayreut 

Écrits relatifs à la musique

Exercitium academicum de campanarum usu, in illustri Noricorum Altdorphina, concinnatum, cum indice rerum et verborum accuratissimo. Auctore Heinrico Arnoldo Stockfletho, Hannoverano- Saxone

  • Altdorf, Johann Heinrich Schönnerstaedt 1665 (6 exemplaires conservés) :
    • A : Wien, Österreichische Nationalbibliothek
    • D : Dresden, Sächsische Landesbibliothek - Hannover, Niedersächsische Landesbibliothek - Leipzig, Musik Bibliothek. - München, Musiksammlung der Bayerische Staatsbibliothek
    • US : New York, N. Y., Music Division, New York Public Library

Autres écrits

Anatomia Spiritualis Christi. Oder: Christus in und ausser Christo/durch unterschiedliche Predig-ten/von dem jammernden Hertzen/weinenden Augen/erweckenden Händen/heilenden Fingern. 1677 (au plus tard)

Anleitung wie der Brandenburg [...] Bayreuthische Katechismus/auß Herrn D. Nicolai Hunii, Anleitung Zum Rechten Christenthum durch alle Haupt [...] Stücke/könne erkläret: Die übrige angehengte Fragen aber/auß H. Göttlicher Schrift/bewähret werden Denen Kirchen [...] und Schul [...] Dienern so wohl in den Städten/als auff dem Lande/zum dienlichen Gebrauch/verfasset. Bayreuth 1701

Anleitung Wie ein andächtiger Christ Seine Sonntags [...] Andacht/Unter währendem Gottes-dienst/in der Kirchen/sonderlich Bey Austheilung des Heil. Abendmahls/Wann er gleich nicht selbst mit communiziret/dennoch halten und fortsetzen kann. Münchberg 1688

Bellum spirituale coronatum, adversus Satanae Insidias. 1677 (au plus tard)

Bibila [...] sampt Einer Christlichen Anleitung zur täglichen Haus [...] Kirche/Und Vorrede Herrn Heinrich Arnold Stockfleths. Nürnberg 1683; 1688; 1691; 1694; 1695; 1700

Brevem de licita laude sui ipsius commentationem illustris. Principi Onoldino inscriptam. 1666 (au plus tard)

Catecheta Extemporaneus. Oder: Resolvirter Catechismus [...] Prediger/in drey Theilen. 1677 (au plus tard)

Chor [...] Ordnung/wie es/mit intonir- und Absingung derer Collecten, sammt denen Antiphonis, und Responsoriis, auch andern Hymnis. Bayreuth 1698

Collegii metaphysici tomi secundi dispotatio XXVIII. Dans Felwinger, Joh. Paul, « Altdorfer Dissertationen », Altdorf 1666

Das Allerschönste Geistliche Glocken [...] Spiel Einer Gott [...] lobenden Herz [...] Glocken. Neustadt an der Aysch 1681

Das dem verborgenen Gericht Gottes über dem verborgenem Heimgestellte Menschen [...] Gericht. Rothenburg 1687

Das Eine und doch allgemeine Sterbe [...] Gesetze, Wie Christlich Verlangt: so sehlig Erlangt. Münchberg 1688

Das Gesegnete Segens [...] Erbe des Geschlechts der Frommen. Neustadt an der Aysch 1683

Das Gott [...] und Menschen [...] wohlgefällige Ehe [...] Gezänck zum Hochzeits [...] Geschenck. Neustadt an der Aysch 1686

Das heilige Nahmen [...] Spiel unseres Heilandes [etc.]. 1666 (au plu stard)

Das Hier [...] zeitlich [...] verlorene: dort [...] ewig [...] erkohrene Christen [...] Schaff [...] Dann Die Göttliche Kinder [...] Gabe als Eine Gold [...] Weyrauch [...] und Myrrhen [...] Gabe. Neustadt an der Aysch 1685

Das Reine Hertz Des Weyland Wohl [...] Edlen Vesten und Hochgelehrten Herrn Francisci Emden. S.l., 1683

Das Reinste Reine der Unreinen durch Christi Blut. Neustadt an der Aysch 1683

Das Sehlige ruhige und herrliche Himmel [...] Leben durch die Stimme vom Himmel aus Apoc. XIV. 13. Neustadt an der Aysch 1681

Das zur himmlischen Deo-Glori über Der Römischen Käys. Majestät Sieghafften Waffen gelöste Band der Zungen Deß Gott [...] Lobenden und Gott [...] gelobten Geistlichen Israels. Neustadt an der Aysch 1685

David des Königs und Propheten Gedächtnuß zum Gedächtnuß. Sulzbach 1676

De Licita sui Laude uberior. Quam quae Altdorphi, Altdorf 1666

De Sacrificio Caini & Abelis. Tübingen 1678

De Temporis estimatione et usu, seu de bene collocando tempore, eine Dissertation. 1666 (au plus tard)

Decas Quaestionum Conscientialium. Oder: Zehn Gewissens [...] Fragen/unterschiedener Mate-rien/in Form Freund [...] und Brüderlicher Send [...] Schreiben abgefasset. 1677 (au plus tard)

Der abgewelzte Elends [...] Stein Menschlichen Lebens. Neustadt an der Aysch 1681

Der Aronitische Kleider [...] Wechsel/Oder Die den Vatter aus [...] dem Sohn angezogenen Priester [...] Kleider. Münchberg 1690

Der aus den Gerichts [...] Schrancken Brüllende Löwe. Münchberg 1686

Der Beglückte/gedrückte/und erquickte/Allmosen [...] Geber/oder Wohltätiger ChristHerzen Gnaden [...] Sohn/Leidens [...] Thon/Freuden [...] Cron. Münchberg 1691

Der gesegnete Ehe [...] Schilling. Münchberg 1689

Der Göttliche Wunder [...] und Ehren [...] Räthel/nach dem Rath Gottes zur ewigen Ehr [...] VerEwigung geleitet und angenommen. Münchberg 1686

Der in Christo sterbenden Christen und Christen [...] Kinder Sehliger Todes [...] Tag ein Allerseh-ligster Oster [...] Tag. Münchberg 1686

Der Unglücklich-glückliche Leid [...] und Leichenwagen. Münchberg 1691

Die Aller [...] sehligste Kunst sehlig zu sterben. Nürnberg 1678

Die Christ [...] gebührliche Wieder [...] Gabe Derer Uns gegebenen Gottes [...] Gaben aus den Worten: Gebt Gott/was Gottes ist. S.l, s.d.

Die Davidische über [...] irdische und über [...] himmlische Pretiosa. Neustadt an der Aysch 1681

Die erbleichte und wieder berötete Purpur [...] Rose. 1666 (au plus tard)

Die Geherzte und beschmerzte Kinder [...] Freude. Münchberg 1689

Die getröstete Himmelheimfahrt Frommer und Glaubig [...] Sterbender Christen. Nürnberg 1671

Die in Noth und Todt alles ändernde rechte Hand des Höchsten. Neustadt an der Aysch 1680

Die Köstliche Ehe [...] Perle. Neustadt an der Aysch 1682

Die Kunst [...] und Tugend [...] gezierte Macarie [...]. Nürnberg 1669 ; Bern, Frank-furt/M., Las Vegas 1978 [sous le nom de Dorus, d'après l'édition de 1669]

Die Recht [...] freye Franckin. Neustadt an der Aysch 1686

Die Wag und Gegen [...] Wag Menschlichen Elends und Göttlicher Barmherzgkeit. Tübingen 1678

Duplex Christianorum inamoena & amoena Camoena. Oder: Frommer und Glaubiger Christen Leydens [...] Klang und Freuden [...] Fällen/zu Haus und in der Fremde/sonderlich bey jetzigen schweren Zeiten und Läufften/gerichtet/und in einer Haus [...] Reiß [...] und Feld [...].1677 (au plus tard)

Ecclesiae & ejus Ministrorum Dux, Crux & Lux. Oder frommerChristen/und vornehmlich Getreuer Prediger Verfolgung und Marter [...] Woche/auch fröhlicher Ostertag. Mit angehengten zweyen Predigten. 1677 (au plus tard)

Eine beschmerzte Klage über den Todes [...] Schlaff/Eines geherzten Freundes. Sulzbach 1676

Eusebie & Sophies, Tibi Rentschi!. Bayreuth 1690

Fasciculus Orationum Academicuarum & Synodalium, de Confessionum Origene. 1677 (au plus tard)

Frommer und glaubiger Christen Endliche Seelen Vergnügung [...]. Dans «Lilien, Casper von: Höchst [...] betrauerlichen Kronen [...] Fall. Bayreuth 1670

Frommer und gläubiger Christen Irdisch [...] und Himmlisches Bestes. Nürnberg 1670

Gecrönte Alter und die Geehrte Jugend. Sulzbach 1674

Gerhardus Redivivus, hoc est Johannis Gerhardi Aphorismorum succinctorum & selectorum XXIII. Capt. totius Thelogiae nucleum continentium, coprosior elucdatio, cujuscunque Alphorismi 1. Verum & genuinum sensum. 2. Sacrae scripturae consensum. 3. Orthodoxorum Patrum assen-sum. 4. Heterodoxorum dissensum commonstrans. 1677 (au plus tard)

Getaufter Christen [...] Kinder Frühe Vollkommenheit/oder Junges Alter und Alte Jugend. Nürnberg 1671

Gruß [...] Predigt, Abschieds [...] Predigt, Antritts [...] Predigt, Investitur [...] Predigt. Neustadt an der Aysch 1679

Hoch-Fürstliches Kunst-Prangen/und unterthänigst Gnad-Verlangen [...]. Altdorf 1667

Ich sinne/wie ich woll. Münchberg 1689

Illustria, Nobilia, Solennia. Oder unterschiedlicher Hoch [...] Fürstlicher Geburts [...] und Ver-mählungs [...] auch Adelicher Trauungs [...] und Leichen [...] dann anderer/als Prob [...] An [...] und Abtritts [...] Investitur [...] Kirchen [...] Renovations- Altar [...] Tauf [...] Stein [...] und Cantzel [...] Feld [...] Fest und anderer Predigten unterschiedliche Theile/mit allerhand raren und neuen Conzepten/alles Fleisses aufgesetzt. 1677 (au plus tard)

Investitura Solemnis. Oder unterschiedliche Einsetzungs [...] Predigten/aus unterschiedlichen Tex-ten/bey Investitierung/derer in das Decanat Bayersdorff gehörigen/Capitularen. 1677 (au plus tard)

Lebenslauf. Nürnberg 1666

Leid-klagendes Herzens-Seufzen. Nürnberg 1669

Lessue rituamis ad usum rituum ecclesiasticorum institutum, destitutum, restitutum ritu synodi annuae solenni. Monachomonti 1697

Lusus Proverbialis Sacer. Oder: Sonntägliche Sprüch [...] Wörter [...] Andachten/Christlichen Haus [...] Vättern und Müttern/auch anderen Gottseeligen Hertzen/zur frommen Sonntags [...] Ergötzung/dienlich/mit angehengten/auf jegliches Sprüch [...] Wort neugeschlosse-nen/Geistlichen Liedern. 1677 (au plus tard)

Man scherzet: Er/mein Freund, Perlen [...] Wort/aus güldnen Schalen. Neustadt an der Aysch 1685

Manutius Enucleatus, seu, Ars Epistolica, ad Imitationem A Manutii. 1666 (au plus tard)

Mir ist unvergessen noch. Dans « Birken, Sigmund von : Guelfis oder Nidersächsische Lorbeerhayn », Nürnberg 1669

Neu [...] quellender Brunn Israels/Oder Neu [...] verbessertes Gesang [...] und Gebeth [...] Buch auch Sonntägl. Andachts [...] Anleitung mit Etzlichen neuen Compositionen der alten und ge-nauen Correctionen etzlicher neuen Lieder. Münchberg 1690

Neu [...] verbessertes Marggräflich [...] Brandenburgisches Gesang [...] Buch. Culmbach 1690

Neu [...] vollständig [...] vermehrtes Brandenbur-Bayreuthisches Gesang [...] und Gebet [...] Buch. Bayreuth 1698

Non carbone dies: niveo, colere! Lapillo. S.l. 1685

Nun so ist es dennoch wahr. Altdorf 1667

Oder: Sonn [...] und Fest [...] Tages [...] Evangel [...] und Epistolische [...] und andere Bibel [...] Andachten/mit lauter neuen und curiosen Concepten angefüllet/und nach Alphabetischer Ord-nung/unter gewissen Concept- Tituln/jedoch allemal aus Heiliger Schrifft [...]. 1677 (au plus tard)

Orationes synodales singulis augustanae confessionis articulis. Quoad rerum, de quibus agitur, Origines. Plauen 1699

Ovid prius ? Münchberg 1996

Patrum patriaque memoria. Den Vattern und dem Vatter [...] Land Dieß Denck [...] Mahl richtet auf. Münchberg 1687

Paulinischer Erden [...] und Himmels [...] Triumph. Sulzbach 1673

Personalogia Passionalis Quadripartia. Oder: vier [...] getheilte heilige Passions- Texte. 1677 (au plus tard)

Philae Passionales. Oder: Sieben Schalen voll Zorns Gottes/für die Sünde der Welt/über den Sünden [...] Büsser/Christum JEsum / ausgeschüttet/und in so viel Passionspredigten/aus Apoc. XVI,2.-21. erklärt. (Au plus tard, 1677)

Poemata sacra Pastoralia. Oder Geistliche Schäfer [...] Spiele/in 4. Theile abgefasset. 1677 (au plus tard)

Predigt am 23. Sonntag nach Trinitatis. 1685

Salomon Antropokazolalis impugnatus & vindicatus. 1666

Schau hier am Stand [...] Verstand. S.l. s.d. (avant 1694)

Seltene Seltenheiten mit Der reisenden Zeit Zeit [...] gewöhnlichen Reise [...] Geschencken. Münchberg 1686

Seminarium Bayersdorffinum innovatum. Oder: Neu [...] aufgerichtete Schule zu Bayersdorff/in dreyen Predigten. 1677 (au plus tard)

Serat Tibi Sophies, mi Groppi ! Bayreuth 1706

Simon et Judas Zelotae. Das Meisterstück Göttlicher Eiferer an Simon und Juda Denen beyden Göttlichen Eifferern gewiesen. Münchberg 1687

Simsons Augen [...] Wahl. Sulzbach. 1664 (en réalité 1674)

Sistrum Amicitiae Spiritualis. Oder: Geistlicher Drey [...] Angel wahrer Freundschaft Christi mit einer glaubigen Seele/in drei Theile getheilet. 1666 (au plus tard)

So muß nun endlich auch das Schaaf besieget werden. Bayreuth 1672

Sonntägliche Andachts [...] Stunden betitult: Die Hütte [...] Gottes bey den Menschen [...]. Sulzbach 1677

Tägliche Haußkirche Oder Morgen [...] und Abend [...] Opffer/Zur Übung wahrer Gottsehligkeit und Täglicher Außübung der Gottesdienste So ein Christ Hauß [...] Vatter oder Hauß [...] Mutter/Morgens und Abends/mit ihren Kindern und Gesinde/oder auch andern/halten kann. Münchberg 1698

Tägliche Morgen [...] und Abend [...] Seegen sammt andern schönen Gebeten/Auf die hohen Fes-te/vor [...] und nach der Communion/auch für allerley Noth und Stände der ganzen Christenheit. Münchberg 1692

Templum Bayersdorffinum renovatum. Oder: Renovations [...] Predigten/bey Renovirung der Kirche zu Bayersdorff/und dahin verschafften zweyen neuen Altären/Cantzel/Orgel/Glocken/etc. gehalten (1672, au plustard, 1677)

Triga Querelarum. Oder Drey Klag [...] Predigten über jetzigen bedrängten Zustand/des Heil. Römischen [...] Reichs. 1677 (au plus tard)

Trost Schrift. Dans « Birken, Sigmund von : Todes-Gedanken und Todten-Andenken » Nürnberg 1670

Virga Pastoralis ad exactoris confractam, virgilians [...] oratione synodali solenni. Monachorex 1691

Wann im frühen Perlen [...] Thauen. Nürnberg 1667

Wer bald stirbt/der stirbt wohl. Bayreuth 1675

Wer lange wehlt/wehlt gut, Wie wunderbar kann Gott die Herzen rühren. Dans « Ehr-Feyer bey dem ansehnlichen Myrten-Fest [...] », Nürnberg 1673

Bibliographie

  • Stockfleth Heinrich Arnold. Dans « biographish- Bibliographisches Kierchenlexikon ». Verlag Bautz (1999, pour cet article)
  • ENGELHARDT HANS (*1895), Das Bayreuther Ordinationsbuch (1612-1821), Nach der Handschrift herausgegeben. München, C. Kaiser 1934 [xi-235 p., 25 cm]
  • FIKENSCHER GEORG WOLFGANG AUGUSTIN (1772-1813), Gelehrtes Fürstenthum Baireut oder Biographische und literariche Nachrichten von allen Schriftstellern, welche in dem Fürstenthum Bayreuth geboren sind und in oder ausser demselben gelebt haben und noch leben (12 v.). Erlangen, I. Palm 1801-1805 [12 v. in 3., 21 cm)
  • —,  Geschichte des illustren Christian [...] Ernestinischen Collegii zu Bayreuth. Bayreuth 1806
  • FISCHER ALBERT, Das deutsche evangelische Kirchenlied des siebzehnten Jahrhunderts. Gütersloh 1911
  • HAGEN E. C. VON, Geschichtliche Nachrichten über das Bayreuther Gesangbuch. Dans « Archiv für Geschichte und Altertumskunde von Oberfranken » (6, 1), Bayreuth 1854, p. 65-90
  • HERDEGEN JOHANNES, Historische Nachrichten von des löblichen Hirten [...] und Blumen [...] Ordens an der Pegnitz Anfang und Fortgang [...] biß auf das durch Göttl. Güte erreichte Hun-dertste Jahr. Nürnberg 1744
  • HERRMANN EKKEHARD (éd.), Dekanat Münchberg. Erlangen 1983
  • JÖCHER CHRISTIAN GOTTLIEB, Allgemeines Gelehrten Lexicon. Leipzig 1800, (4) p. 849
  • KNEULE WILHELM, Kirchengeschichte der Stadt Bayreuth von der Gründung des Ortes um 1180 bis zur Aufklärung um 1810. Neustadt / Aisch, In Kommission bei Verlag Degener 1971-1973 [2 v., 25 cm]
  • KRAUßOLD LORENZ (1803-1881), Geschichte der evangelischen Kirche im ehemaligen Fürsten-thum Bayreuth. Erlangen 1860
  • KREßEL HANS, Heinrich Arnold Stockfleth (1643-1708). Dans « Erlanger Bausteine zur fränkischen Heimatforschung » (26), 1979
  • LANGIUS LAURENTIUS JOHANNES JACOBUS, Historiae Superintendentium Berggraviatus novici superioris generalium Baruthi non Specialium. Baruthi, s.d.
  • MANNACK EBERHARD (éd.), Die Pegnitz-Schäfer. Nürnberger Barockdichtung. Stuttgart 1968
  • MEID VOLKER (*1940), Préface. Dans Stockfleth Heinrich Arnold, « Die Kunst- und Tugend gezierte Macarie, Erster Theil », Bern, Frankfurt/M., Las Vegas 1978 (fac-similé d'après l'édition de 1669]
  • SIMON MATTHIAS, B ayreuthisches Pfarrbuch. Die Evangelisch- Lutherische Geistlichkeit des Fürstentums Kulmbach-Bayreuth (1528/1529-1810). München 1930
  • STÄHLIN AGNES, Gelegenheitsgedichte, Leichenpredigten und Nachrufe im Besitz der Universitätsbibliothek Erlangen. Erlangen 1978-1985 (v. 1 et 2)
  • WALDBERG MAX VON (1858-1938), Stockfleth, Heinrich Arnold. Dans « Allgemeine Deutsche Biographie », Leipzig 1893, (36) p. 286
  • ZAPF LUDWIG, Eine Kanzelrede im Jahre 1686. Dans « Blätter für bayerische Kirchenge-schichte » (3. Jahrgang Nr. 9-10) 1890

 

Jean-Marc Warszawski
Novembre 1995 - 13 avril 2008

 

Musicologie.org
56 rue de la Fédération
93100 Montreuil
06 06 61 73 41

À propos - contact
S'abonner au Bulletin
Liste musicologie.org

Flux RSS

Biographies de musiciens
Encyclopédie musicale
Articles et études
La petite bibliothèque

Analyses musicales
Cours d'écriture en ligne

Nouveaux livres
Nouveaux disques
Agenda

Petites annonces
Téléchargements

Presse internationale
Colloques & conférences
Universités françaises

Collaborations éditoriales

Soutenir musicologie.org


ISSN 2269-9910

Références / musicologie.org 2014

musicologie.org

Mardi 6 Janvier, 2015 20:56